12. Tegernseer Schulter- und Ellenbogenkurs

Veranstaltungsziele

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter: hier klicken


Sind Sie up to date in der Schulter-Ellenbogenchirurgie? Die Flut von Publikationen in diesem Spezialgebiet ist enorm und kaum zu überblicken. Aber - was ist wichtig, was für die tägliche Praxis relevant?

Der bewährte Tegernseer Schulter- und Ellenbogenkurs deckt in 3 Tagen die gesamte Breite ab. Wir wollen Sie dort abholen, wo Sie mit Ihrem Erfahrungs- und Kenntnisstand sind und beginnen am Mittwoch mit dem Precourse. Die Beiträge an den folgenden Tagen sind auf aktuelle Fragen fokussiert, sind interaktiv fallbasiert und gehen von der Praxis aus. Sehr erfahrene, engagierte und international renommierte Schulter- und Ellenbogenchirurgen bringen sich ein als Referenten und Tutoren in den täglichen Hands-on Workshops.

Am Mittwoch bringt der „Precourse”den Einstieg in Anatomie, Untersuchung und Differentialdiagnostik, in die Behandlung der Frakturen und die Prothetik an der Schulter, die Therapie der Pathologien der Rotatorenmanschette, des AC Gelenkes und der Schulterinsta - bilität. Der 4. Block betrifft das Ellenbogengelenk. Donnerstag und Freitag behandeln wir spezialisierte Themen zum Ellenbogengelenk, zur Rotatorenmanschette und Schulterinstabilität, zu Schulterfrakturen und zur Endoprothetik. Jeder Block beginnt mit einer Fallvorstellung. Die Workshops einschließlich Sonographie und manueller Medizin finden in kleinen Gruppen im Rotationsprinzip statt, so dass jeder praktische Erfahrungen an allen Stationen unter kompetenter Anleitung sowie die Tipps und Tricks der einzelnen erfahrenen Operateure kennenlernen kann.

Zum 12. Kurs kehren wir wieder zurück in die schönen und bewährten Räume im Gymnasium im Tegernseer Schloss.

Die Veranstaltung orientiert sich an der zertifizierten Fortbildung der DVSE (www.dvse.info). Der Kurs ist von der DVSE, der europäischen Gesellschaft für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (SECEC) (www.secec.org), der AGA und der Bayerischen Ärztekammer zertifiziert.

Der Kurs bietet optimale Voraussetzungen für eine intensive Auseinandersetzung mit der Thematik, vom Einsteiger bis zum Spezialisten, sowie viel Raum zum Üben. Die Geschlossenheit der Veranstaltung gewährt viel Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen, zum Erfahrungsaustausch mit den Referenten und Kollegen sowie zur freundschaftlichen Begegnung.

Wir laden Sie ein an einen der schönsten Plätze Oberbayerns, der auch schon Dichter und Denker, sowie gekrönte Häupter inspiriert hat.

Details
FachgebieteOrthopädie, Schulter und Ellenbogen und Sportverletzungen
ZielgruppenAssistenzärzte in Weiterbildung, Fachärzte und Oberärzte
Veranstaltungs­informationenTese20_Vorprogramm.pdf
VeranstalterIntercongress GmbH
AdresseTegernsee
In Google Maps ansehen ›
Teil des CurriculumsJunges Forum O und U
Buchung

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter


390 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge