26. Jahrestagung der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. (D.A.F.)

Veranstaltungsziele

Bitte melden Sie sich direkt beim Veranstalter an: www.fusskongress.de/

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es freut uns, Sie zur 26. Jahrestagung der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk in die Friedensstadt Osnabrück einladen zu dürfen!

Das Thema dieses Kongresses lautet: „Fuß und Sport – Vom Kind bis zum Senior“. Kindliche und jugendliche Sportverletzungen und Überlastungsschäden, spezifische altersbedingte Verletzungsmuster, Sport mit Arthrose und Prothese, Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen an Sprunggelenk und Fuß sowie das zunehmend wichtiger werdende Thema Prävention stehen im Fokus der Jahrestagung.

Aus unserem Gastland Japan freuen wir uns auf unseren Ehrengast Prof. Dr. Yashuhito Tanaka von der Universität Nara sowie aus der Schweiz auf unsere Ehrengäste Prof. Dr. Beat Hintermann und Prof. Victor Valderrabano.

Als Partnergesellschaften wird die Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS), der Bundesinnungsverband für Orthopädie- Technik sowie die Studiengemeinschaft für Orthopädie-Schuhtechnik unsere Jahrestagung unterstützen.

Es ist uns besonders wichtig, einen regen Austausch unter allen Berufsgruppen aber auch mit den Firmen der Industrie zu führen. Wir laden Sie ein, Kontakte zu knüpfen, in reger Diskussion sich auszutauschen, um über die Wissensvermittlung hinaus eine gelungene Zeit in Osnabrück zu verbringen. Gestalten Sie mit, seien Sie dabei!

Wir freuen uns über die Einreichung zahlreicher Beiträge, um mit Ihnen gemeinsam ein vielseitiges Programm gestalten zu können!

Prof. Dr. Martin Engelhardt
Kongresspräsident 2020

Dr. Jürgen Apel
Kongresssekretär 2020

Details
FachgebieteUnfallchirurgie, Orthopädie, Fußchirurgie und Sportverletzungen
ZielgruppenAssistenzärzte in Weiterbildung, Fachärzte, Niedergelassene und Medizinische Fachangestellte
CME-Punktebeantragt
VeranstalterD.A.F. e.V. | Organisationsbüro: Kongress- und MesseBüro Lentzsch GmbH
AdresseOsnabrück
In Google Maps ansehen ›
Buchung

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter


230 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge