4th World Arthroplasty Congress

Veranstaltungsziele

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter über den Buchungslink. hier klicken

It is our great pleasure to invite you to the 4th World Arthroplasty Congress, to be held in Madrid, Spain on 18 and 19 of April 2024.

Building upon the success of the previous editions of the WAC, The European Knee Society in collaboration with the European Hip Society, The Hip Society and The Knee Society, as well as the International Orthopaedic Education Network have been working together to create a high-level scientific program about Hip and Knee arthroplasty. This a unique and original collaboration. Of course, top speakers from Asia-Pacific will also be part of the program.

Sixty top faculty from across the world will lead sessions on the hottest topics in hip and knee arthroplasty. WAC stands for World Arthroplasty Congress and therefore speakers from Asia-Pacific will join there colleagues from Europe and the US.

With today’s surgical environment being impacted by societal, political and economic constraints, this congress brings together leading experts to focus on the common goal of advancing the field of hip and knee arthroplasty and to improve patient care. It will also be a unique opportunity to interact, discuss and share thoughts about our common passion: hip and knee arthroplasty. General and deep-dive sessions will create this unique opportunity for delegates, faculty, and companies to interact at a global level.

Health care professionals can participate as delegates but can also submit their own unique research papers. Following a blinded double review by the world-leading expert in the field, your work can be selected for a podium presentation or as an e-poster, displayed during both days of the meeting. This 4th World Arthroplasty Congress will be an excellent opportunity to communicate your message to an eager and engaged audience.

We can’t wait to welcome you in Madrid and see you there to participate in making WAC history!

The WAC Organisation Committee




Es ist uns eine große Freude, Sie zum 4. Weltkongress für Endoprothetik einzuladen, der am 18. und 19. April 2024 in Madrid, Spanien, stattfinden wird.

Aufbauend auf dem Erfolg der vorherigen Ausgaben des WAC hat die European Knee Society in Zusammenarbeit mit der European Hip Society, The Hip Society und The Knee Society sowie dem International Orthopaedic Education Network ein hochrangiges wissenschaftliches Programm zur Hüft- und Knieendoprothetik erstellt. Dies ist eine einzigartige und originelle Zusammenarbeit. Selbstverständlich werden auch Top-Referenten aus der Region Asien-Pazifik Teil des Programms sein.

Sechzig hochkarätige Dozenten aus der ganzen Welt werden Sitzungen zu den aktuellen Themen der Hüft- und Knieendoprothetik leiten. WAC steht für World Arthroplasty Congress und daher werden sich Redner aus dem asiatisch-pazifischen Raum mit Kollegen aus Europa und den USA treffen.

Da das heutige chirurgische Umfeld von gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Zwängen geprägt ist, bringt dieser Kongress führende Experten zusammen, um sich auf das gemeinsame Ziel zu konzentrieren, den Bereich der Hüft- und Knieendoprothetik voranzutreiben und die Patientenversorgung zu verbessern. Es wird auch eine einzigartige Gelegenheit sein, über unsere gemeinsame Leidenschaft zu interagieren, zu diskutieren und Gedanken auszutauschen: Hüft- und Knieendoprothetik. Allgemeine und vertiefende Sitzungen bieten Delegierten, Lehrkräften und Unternehmen eine einzigartige Gelegenheit zur Interaktion auf globaler Ebene.

Angehörige der Gesundheitsberufe können als Delegierte teilnehmen, aber auch ihre eigenen einzigartigen Forschungsarbeiten einreichen. Nach einer blinden Doppelbegutachtung durch die weltweit führenden Experten auf diesem Gebiet kann Ihre Arbeit für eine Podiumspräsentation oder als E-Poster ausgewählt werden, das an beiden Tagen des Treffens präsentiert wird. Dieser 4. Weltkongress für Endoprothetik wird eine hervorragende Gelegenheit sein, Ihre Botschaft einem eifrigen und engagierten Publikum zu vermitteln.

Wir können es kaum erwarten, Sie in Madrid willkommen zu heißen und Sie dort zu sehen, um an der Geschichte des WAC mitzuwirken!

Das WAC-Organisationskomitee
 

Details
FachgebieteUnfallchirurgie, Endoprothetik, Orthopädie, Wissenschaft und Gelenke / Knorpel
ZielgruppenAssistenzärzte in Weiterbildung, Belegärzte, Chefärzte, D-Ärzte, Fachärzte, Niedergelassene und Oberärzte
wiss. LeitungFolgt
CME-PunkteFolgt
Veranstaltungs­informationenProgramm_18_19042024.pdf
VeranstalterTORRES PARDO
Adresse
In Google Maps ansehen ›
Kooperationspartner