9. Berliner Knorpelsymposium

Veranstaltungsziele

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter: hier klicken



Liebe Interessierte am Thema Knorpel,

das Berliner Knorpelsymposium gehört zu den bedeutendsten Kongressen zu Knorpeltherapie und Gelenkerhalt. In Kooperation mit dem Qualitätskreis Knorpel-Repair und Gelenkerhalt e.V. (QKG) treffen sich jedes Jahr mehrere hundert interessierte Ärzte, Physiotherapeuten, Zellforscher und Akteure aus dem Gesundheitswesen, um über aktuelle Therapiekonzepte zum Schutz und Erhalt von Gelenken zu diskutieren. Am 15. und 16. Mai 2020 haben Sie die Gelegenheit, im Steigenberger Hotel am Kanzleramt an diesem Event teilzunehmen.

Die Behandlung von Knorpelschäden beschäftigt in der Praxis Ärzte genauso wie Physiotherapeuten. Daneben richtet sich unsere Veranstaltung aber auch an Wissenschaftler und Akteure des Gesundheitswesens aus Politik und Kostenträgerseite. Es ist keine Veranstaltung nur für Operateure – konservative Fachärzte wie auch Hausärzte können sich an diesen Tagen ein Bild über die Entwicklung im Bereich Knorpelforschung sowie operativer und konservativer Therapiemöglichkeiten machen. In guter Tradition wollen wir ein aktuelles Update über den Bereich „Regenerative Knorpeltherapie“ geben.

Allerdings ist auch die Nachbehandlung nach regenerativen Knorpelverfahren enorm wichtig, so dass in eigenen Sitzungen für Physiotherapeuten hier aktuell zunehmend phasenorientierte Therapiemodelle präsentiert werden. Besonders an Kollegen, die mit Knorpelbehandlung beginnen wollen, richtet sich der integrierte QKG-Basis-Workshop, der neben dem theoretischen Rüstzeug auch praktische Operationstechniken mit den gängigsten in Deutschland verfügbaren Knorpelprodukten am Tier-Präparat vermittelt. Zum ersten Mal in Deutschland wird sich der neu gegründete German ICRS Cartilage Club mit einer eigenen Session präsentieren. Aber nicht alles ist rosig im Gesundheitswesen – die Vergütung und Akzeptanz von knorpelregenerativen Therapien steht im Brennpunkt. Wir wollen mit Vertretern der Politik, der Krankenkassen, der Industrie und Ärztevertretern dieses Thema diskutieren. Wir hoffen auf eine spannende Veranstaltung mit regem Austausch und freuen uns, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichem Gruß

Ihre Wissenschaftliche Leitung

Details
FachgebieteUnfallchirurgie, Orthopädie und Gelenke / Knorpel
ZielgruppenAssistenzärzte in Weiterbildung, Fachärzte, Oberärzte und Pflegepersonal
CME-Punkte12
Veranstaltungs­informationenknorpelsymposium.png
VeranstalterCongress Compact 2C GmbH
AdresseOnline
In Google Maps ansehen ›
Buchung

Teilnahme Online Vorträge kostenfrei


0 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge