ADO Kurs TESTEVENTTT

Veranstaltungsziele

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen,

 
hiermit laden wir Sie sehr herzlich zum 9. Hessischen Orthopäden- und Unfallchirurgentag am 9.November 2019 in Frankfurt am Main ein.
 
Die Zukunft kommt zu kurz, ein Ende der Flickschusterei im Gesundheitswesen ist zurzeit nicht abzusehen. Gleichwohl sind 1/3 aller Kolleginnen und Kollegen in den Vertragsarztpraxen über 60, das Durchschnittsalter aller Kassenärzte beträgt 54 Jahre.
 
In den nächsten 5 bis 10 Jahren werden deswegen viele Praxisübergaben stattfinden. Solche Praxisübergaben müssen langfristig geplant werden. Zur Sicherung des Praxissitzes ist häufig die Beschäftigung eines neuen zukünftigen Praxispartners für 3 Jahre als Angestellter empfehlenswert.
Gleichwohl sind die Praxen viel besser als ihr Ruf. Die Ärzte können immer noch mehr den geliebten freien Arztberuf in den Praxen leben, als in sehr eng gesteckten neuen Chefarztverträgen ohne Privatliquidation und dafür aber mit extrem vielen inkludierten Dienstaufgaben, einschließlich ermächtigte Sprechstunden und Gutachten, um dies nur als Beispiel zu nennen.
 
Die Veranstaltung richtet sich deshalb sowohl an die älteren Kollegen, die einen 10-Jahreshorizont für die Praxisübergabe im Hinterkopf haben und gleichzeitig auch an die vielen jungen Kolleginnen und Kollegen, die in den letzten Weiterbildungsjahren sowohl als Fachärzte und Oberärzte in den Kliniken arbeiten und die Praxis als gutes alternatives Beschäftigungsfeld sehen..
 
Gleichwohl muss m. E. die Versorgungslandschaft geändert werden, neue Work-Life-Balance der jungen Kolleginnen und Kollegen, die dazu führen, dass die jungen Ärzte lieber in Kooperation arbeiten oder auch eine gewisse Zeit als Angestellter in größeren BAG‘ s oder Klinik-MVZ’s tätig sein wollen. Die Veranstaltung soll auch dazu dienen, ihnen die Angst vor der Selbständigkeit zu nehmen.
 
Wir würden uns als Landesvorstand in Hessen freuen, wenn nicht nur Hessen, sondern auch viele Kollegen aus der Bundesrepublik kommen würden, da es sich um allgemein brandaktuelle Themen vieler Praxen und auch Klinik-MVZ’s handelt.
 
Zur besseren Planung bitten wir alle Teilnehmenden um Zusage. Bitte nutzen Sie das Antwortformular für Ihre Anmeldung bei der Akademie Deutscher Orthopäden. Vielen Dank!
 
Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen.
 
Ihr Landesteam Hessen
Dr. Gerd Rauch
Dr. Andreas Hild
Dr. Klaus-Wolfgang Richter
Wolfgang Dybowski

Details
ZielgruppeFachärzte
wiss. Leitung
CME-Punktebeantragt
Veranstaltungs­informationenEinladung und Programm 9.HOUT.pdf
Veranstaltersf
AdresseIm großen Sitzungssaal der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen
In Google Maps ansehen ›
Buchung

Ticket BVOU-Mitglieder


0 € (p. P.)

Ticket Nicht-Mitglieder


50 € (p. P.)

Kooperationspartner