D.A.F. Onlineseminar: Syndesmose – Akute und chronische Verletzungen 2021

Hinweis: Diese Veranstaltung liegt bereits in der Vergangenheit
Veranstaltungsziele

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (D.A.F.) veranstaltet gemeinsam mit dem BVOU und der Akademie für Orthopädie und Unfallchirurgie (AOUC) eine Online-Seminarreihe zur Fußchirurgie.

Folgende Themen haben wir für die geplanten 4 Seminare vorgesehen:

  1. Update Hallux valgus (28.01.2021)
  2. Syndesmose – akute und chronische Verletzungen (22.09.2021)
  3. Achillessehnenverletzung (08.12.2021)
  4. Metatarsalgie (19.01.2022)

Das erste Onlineseminar zum Thema „Update Hallux valgus“ können Sie sich als Aufzeichnung in der Veranstaltungsapp ansehen. 

Syndesmose – akute und chronische Verletzungen

18:00 Einführung und Moderation 

Prof. Dr. Stefan Rammelt, Dresden 

18:10 Anatomie, Biomechanik und klinische Relevanz 

Andrzej Boszczyk (Warschau)

18:40 Management akuter ligamentärer Syndesmosenverletzungen 

Sabine Ochman (Münster)

19:10 Knöcherne Syndesmosenausrisse bei Sprunggelenkfrakturen – Wann und wie versorgen? 

Livia Kroker (Dresden)

19:40 Was tun bei chronischer Syndesmoseninstabilität? 

Stefan Rammelt (Dresden)


Weitere Informationen zur Teilnahme am Onlineseminar sowie den Link auf die Veranstaltungsapp erhalten Sie nach Ihrer Registrierung.
Details
ZielgruppenBelegärzte, Fachärzte, Niedergelassene, Oberärzte, D-Ärzte und Assistenzärzte in Weiterbildung
wiss. LeitungProf. Stefan Rammelt, Dresden
CME-Punkte2
VeranstalterAkademie Deutscher Orthopäden - ADO
Kooperationspartner