DGOOC Tumor Kurs Berlin

Veranstaltungsziele

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Seltenheit von Knochen- und Weichteiltumoren, die scheinbare Randerscheinung der Orthopädie, kann in der Vorbereitung auf die Prüfung zur Speziellen Orthopädischen Chirurgie einen Stolperstein darstellen. Unser Kurs soll Ihnen aber nicht nur zur Vorbereitung auf die Prüfung helfen, mit dem Kursinhalt möchten wir Ihnen ein tiefergehendes Verständnis der einzelnen Entitäten wie auch deren operativen Techniken vermitteln. Leicht kann eine Läsion falsch interpretiert werden mit der Folge, dass die falsche initiale Therapie für den Patienten der Verlust einer Extremität oder gar des Lebens bedeutet. Wir sind sehr froh über die hervorragende Resonanz der Teilnehmer in den vergangenen Jahren und freuen uns, diesen Kurs in der Kursreihe zur Speziellen Orthopädischen Chirurgie der DGOOC in diesem Jahr wieder anbieten zu können.

Neben allen wichtigen tumorähnlichen Läsionen sowie den benignen und malignen
Tumoren des Knochens werden aktuelle Strategien in der Behandlung der Sarkome wie auch der Metastasen des Knochens vorgestellt. Gleichzeitig stellt das Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Ende des Kurses eine Voraussetzung dar, die Bezeichnung zum „Tumororthopäden“ zu erlangen. Zum wiederholten Male werden im Rahmen des Kurses kostenfreie Workshops angeboten, die einzelne Themen des Kurses in hervorragender Weise praktisch untermauern können.

Wir freuen uns sehr, für diesen Kurs wieder hochkompetente Referenten aus der Orthopädie/Unfallchirurgie und der Radiologie gewonnen zu haben. Berlin ist natürlich immer eine Reise wert; dieser Kurs ist in dieser angebotenen konzentrierten und umfassenden Darstellung der Knochen- und Weichteiltumoren über 2½ Tage ganz sicher ein Gewinn für alle Teilnehmer.

Wir sind gespannt und freuen uns auf Sie und auf einen regen Austausch
mit Ihnen über Ihre eigenen Erfahrungen in einer lebhaften Diskussion.

Bis zum November in Berlin!

Ihre

Axel Hillmann, Burkhard Lehner und Jendrik Hardes


Anmeldung / Information


Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und wird für Fachärzte in der Orthopädie und Unfallchirurgie empfohlen! Ihre Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs von uns gebucht. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen (per E-Mail an info@institut-ado.de). Im Fall eines freiwerdenden Platzes erhalten Personen auf der Warteliste kurzfristig Nachricht.

Impressum Titelbild: © JFL Photography / Fotolia

 

Details
FachgebieteKonservative O&U, Operative O&U und Tumortherapie
ZielgruppeFachärzte
wiss. LeitungProf. Dr. Jendrik Hardes, Prof. Dr. Axel Hillmann und Dr. Burkhard Lehner
VeranstalterAkademie Deutscher Orthopäden - ADO
AdresseAesculap Akademie
In Google Maps ansehen ›
Teil der CurriculaDGOOC Kursreihe 2019 und Junges Forum O und U
Buchung

Ticket für DGOOC Mitglieder / BVOU Mitglieder und Mitglieder mit Hauptgesellschaft DGOU


500 € (p. P.)

Ticket für Nicht-Mitglieder


600 € (p. P.)

Ticket für Gesellschaftsabend


35 € (p. P.)

Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge