Euregio Aachen Wirbelsäulensymposium 2020

Veranstaltungsziele

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter: hier klicken


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Geschichten von akut Rückenmarksverletzten, die von jetzt auf gleich wichtige körperliche Funktionen verlieren und diese trotz intensivem Kampf um den Funktionserhalt nicht wiedergewinnen, bewegen uns sehr. Dank des medizinischen Fortschritts finden die Betroffenen zurück ins Leben und arrangieren sich in der Regel gut mit den neuen Umständen, die allerdings fast nichts unverändert lassen. Die Vorstellung einem traumatischen Querschnittspatienten das frühere Leben zu erhalten, fasziniert uns und die Umsetzung ist vielleicht nicht mehr in weiter Ferne. „Der Querschnitt wird heilbar“ ist daher der hoffnungsfrohe Titel am ersten Tag unseres Symposiums.

„Ist Degeneration heilbar“ ist die etwas provokante Bezeichnung unserer ersten Session des zweiten Tages. Umstrittenes, Neues und Unklares sollen zur Diskussion und zum Nachdenken anregen.

Die Polemik, die mit zweifelhaften statistischen Analysen von Gesundheitsdaten betrieben wird, verunsichert Patienten und Behandler, schadet dem Gesundheitssystem und hilft uns nicht weiter. Die zweite Sitzung des zweiten Tages mit Vertretern unserer Fachgesellschaft, aus der Niederlassung und der Kostenträger bemüht sich um objektive Tatsachen!

Wir freuen uns, mit einer Vielzahl von motivierten und interessierten Menschen zusammen zu kommen, um in einem theoretischen und vor allen Dingen ausführlichen praktischen Teil möglichst viel Impression und Wissen auf den Punkt zu bringen. Wir freuen uns auf zwei spannende Tage und hochinteressante Diskussionen.

Mit freundlichen, kollegialen Grüßen

Philipp Kobbe
Christian-Andreas Müller
Yasser El Mansy
Hans Clusmann
Frank Hildebrand
Markus Tingart
Andreas Prescher
Rolf Sobottke
Fridtjof Trommer

Details
FachgebieteEndoprothetik und Wirbelsäule
ZielgruppenChefärzte, Fachärzte, Oberärzte und Medizinische Fachangestellte
CME-Punktebeantragt
Veranstaltungs­informationenEWS2020_Programmflyer.pdf
VeranstalterConventus Congressmanagement & Marketing GmbH
AdresseAachen/Stolberg
In Google Maps ansehen ›
Buchung

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter


150 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge