F.A.M.E. specialty day Hamburg

Veranstaltungsziele

Bitte melden Sie sich direkt beim Veranstalter an: www.fame-forum.de


 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Behandlung ligamentärer Instabilitäten am Kniegelenk hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Verbesserte diagnostische Möglichkeiten, neue
operative Techniken und das Wissen über Langzeitergebnisse mit differenzierten Therapieformen tragen zu einer hohen Patientenzufriedenheit bei. Insbesondere haben eine Reihe von technischen Innovationen die Behandlungsqualität gesteigert.

Diese Entwicklungen wollen wir beim F.A.M.E.® specialty day thematisieren. Dabei werden einzelne Instabilitäten am Kniegelenk und deren langfristige
Konsequenzen im Rahmen der konservativen und operativen Therapie dargestellt.

Thema sind unter anderem die einfache vordere Instabilität bei Kreuzbandriss, die Patellaluxation und die hintere Instabilität. Außerdem werden insbesondere die Schnittstellen zwischen Bandplastik, Korrekturosteotomie und endoprothetischer Versorgung von erfahrenen Referenten präsentiert
und mit dem Auditorium diskutiert.

Zusätzlich bietet das Symposium ausreichend Gelegenheit, um sich mit Teilnehmern und Referenten persönlich auszutauschen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit kollegialen Grüßen

Ihr Prof. Dr. med. Karl-Heinz Frosch

Details
FachgebieteKonservative O&U, Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportverletzungen
ZielgruppenChefärzte, D-Ärzte, Fachärzte und Oberärzte
wiss. LeitungProf. Dr. med. Karl-Heinz Frosch
Veranstaltungsinformationen6367-FAME-SD-Hamburg-Juni2019-Screen-2019-04-30-2.pdf
VeranstalterOrmed GmbH
AdresseDorint Hotel Hamburg-Eppendorf
In Google Maps ansehen ›
Buchung

Ticketbuchung

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter. Den Link finden Sie im Veranstaltungstext.


45 € (p. P.)

Ticketbuchung Ärzte in Weiterbildung

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter. Den Link finden Sie im Veranstaltungstext.


36 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge