Fort- und Weiterbildungskurs Technische Orthopaedie

Veranstaltungsziele

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter über den Buchungslink. hier klicken

Die Initiative’93 Technische Orthopädie wurde 1993 gegründet, um den Bestand der Technischen Orthopädie im Fach Orthopädie zu sichern und den ständigen neuen Herausforderungen gerecht zu werden.

Die wesentlichen Ziele der Initiative’93 sind:

  1. Erhalt und Stärkung technisch orthopädischen Wissens und Behandlungsspektrum im gemeinsamen Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie
  2. Erhalt und Förderung der Ausbildungsmöglichkeiten auf dem Gebiet der Technischen Orthopädie an großen orthopädisch/unfallchirurgischen Kliniken durch
    • Durchführung von Kursen für die Vermittlung des Basiswissens in Technischer Orthopädie für Ärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie vor und nach dem Fachgespräch (siehe Fort- und Weiterbildungskurse Technische Orthopädie)
    • Ausschreibung eines Reisestipendiums Nordamerika für qualifizierte Nachwuchsförderung (siehe Reisestipendium Technische Orthopädie)
  3. Erhalt des derzeit einzigen Lehrstuhls für Technische Orthopädie im deutschsprachigen Raum an der Universität Münster
  4. Publikationen zur Technischen Orthopädie in den Zeitschriften für Orthopädie und Unfallchirurgie


Die vorgenannten Ziele wurden Dank Unterstützung auch durch die wissenschaftliche Gesellschaft (DGOOC, heute DGOU) und den Berufsverband (BVOU) erreicht, müssen aber ständig weiterverfolgt werden, wenn die Technische Orthopädie lebendiger Bestandteil des Fachgebietes Orthopädie und Unfallchirurgie bleiben soll.

Seit 1993 wurden in zahlreichen Kursen der Initiative eine Vielzahl von Orthopäden, Traumatologen und Orthopädischen Rehabilitationsmedizinern weitergebildet.

Details
FachgebieteUnfallchirurgie, Rehabilitation, Orthopädie und Fußchirurgie
ZielgruppenFachärzte, Niedergelassene, Physiotherapeuten und Orthopädietechniker
wiss. LeitungDr. Simmel
VeranstalterInitiative 93 Technische Orthopädie
AdresseMurnau
In Google Maps ansehen ›
Teil des CurriculumsJunges Forum O und U
Buchung

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter


450 € (p. P.)

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter

Mitglied BVOU, DGOU


350 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner