Fortbildung zu Medizinal-Cannabis in Deutschland

Veranstaltungsziele

Bitte melden Sie sich direkt beim Veranstalter an:
http://difmc.de/veranstaltungen/


Das Deutsche Institut für Medizinalcannabis lädt alle interessierten Ärztinnen und Ärzte (interdisziplinär) zur Fortbildung zum Thema Medizinalcannabis ein. Ziel der Fortbildung ist die Erlangung eines Grundlagenwissens zu Hintergründen, zur Evidenzlage, zu Indikationen und zur Therapie mit Cannabis-Arzneimitteln.

Referieren wird Dr. med. Christian S. Keßler, M.A., Oberarzt in der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin. Er forscht im Rahmen der Professur für klinische Naturheilkunde am Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité-Universitätsmedizin.

Das Programm gestaltet sich wie folgt:
16:30 Einlass und Akkreditierung

17:00 Begrüßung (Dr. med. Christian S. Keßler, M.A.)

17:15 1. Teil (Dr. med. Christian S. Keßler, M.A.)

  • Grundlagen
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Wechselwirkungen und Nebenwirkungen
  • Darreichungsformen und Dosierung


18:00 Pause

18:15 2. Teil (Dr. med. Christian S. Keßler, M.A.)

  • Fallbeispiele
  • Antragstellung und Kostenübernahme
  • Fallstricke


19:00 Get-Together

20:00 Ende der Veranstaltung

Details
FachgebieteSchmerztherapie, Wissenschaft und Querschnittsthemen
CME-Punkte2
ZielgruppenAssistenzärzte in Weiterbildung, Belegärzte, Chefärzte, Fachärzte, Niedergelassene und Oberärzte
wiss. LeitungDr. med. Christian S. Keßler
VeranstaltungsinformationenMedizinal-Cannabis-in-Deutschland-Update-2019.pdf
VeranstalterDIFMC Deutsches Institut für Medizinalcannabis
AdresseWirtshaus am Rosengarten, Panoramasaal
In Google Maps ansehen ›
Buchung

Teilnehmeranmeldung bitte direkt beim Veranstalter


0 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge