Göttinger Beckenkurs

Hinweis: Diese Veranstaltung liegt bereits in der Vergangenheit
Veranstaltungsziele

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter über den Buchungslink. hier klicken


Aufgrund der aktuellen Situation um Covid 19 gilt ab sofort für alle Kursveranstaltungen der OTC Germany die 2G Regel!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir laden Sie herzlich zum Göttinger Beckenkurs mit praktischen Übungen am Humanpräparat ein. In diesem Kurs sollen unter Anleitung von erfahrenen Kollegen die Klassifikation und die Therapie von Becken- und Azetabulumfrakturen geübt werden.
Hauptaugenmerk legen wir dabei auf die praktischen Übungen und die interaktiven Falldiskussionen. Dabei werden immer wieder Fälle gezeigt, bei denen Sie sich über ein Abstimmungssystem mit Ihrem eigenen Mobilphone beteiligen können. Es sollen Tipps, Tricks und technische Möglichkeiten der Operation erlernt werden. Auch Fehler müssen diskutiert werden.
Ziel ist es, den Teilnehmern eine breite Übersicht zu geben, wie diese, teilweise schwierig zu behandelnden Verletzungen, ideal therapiert werden und schlechte Ergebnisse vermieden werden können. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit direkt und intensiv am Präparat mit dem Tischinstruktor gearbeitet werden kann.
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Lehmann
Johannes Zeichen
Tipps und Tricks bei Becken- und Acetabulumfrakturen
Details
FachgebieteUnfallchirurgie, Orthopädie und Hüfte
ZielgruppenChefärzte, Fachärzte und Oberärzte
wiss. LeitungProf. Dr. med. Wolfgang Lehmann
CME-Punkte20
Veranstaltungs­informationenOTC_Beckenkurs_Göttingen2022_RZ_Ansicht.pdf
VeranstalterAkademie der OTC Germany
AdresseGöttingen
In Google Maps ansehen ›
Teil des CurriculumsAkademie der OTC Germany
Kooperationspartner