Grundkurs Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Veranstaltungsziele

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) für Praxis, MVZ und Klinik.
Nachhaltiger Lernerfolg ohne Frontalunterricht.
Kosten- und zeiteffizient durch E-Learning.


Inhalte des Kurses

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) – umgangssprachlich auch als Antidiskriminierungsgesetz bezeichnet – ist ein deutsches Bundesgesetz.

Sein primäres Ziel ist die Verhinderung und Beseitigung der „Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität […]“.

Inhalt:

  • Benachteiligungsverbot
  • Rechte, Pflichten & Ansprüche
  • Weiterführende Informationen


 
Details
VeranstalterAkademie Deutscher Orthopäden - ADO
Teil des CurriculumsMFA Akademie
Buchung

Ticket BVOU-Mitglieder


19,99 € (p. P.)

Ticket Nicht-Mitglieder


24,99 € (p. P.)

Kooperationspartner