Kleine Handtraumatologie

Veranstaltungsziele

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter über den Buchungslink. hier klicken

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Klinik für Plastische Chirurgie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, freut sich, Sie nach einiger Pause wieder zu einem handchirurgischen Workshop an anatomischen Präparaten begrüßen zu dürfen.

Der diesjährige Workshop legt seinen Schwerpunkt auf handchirurgische Basistechniken samt ihrer Nachbehandlung
in der Handtraumatologie und richtet sich damit v.a. an Kolleginnen und Kollegen, die sich am Anfang ihrer handchirurgischen Ausbildung befinden. Ein breitgefächertes Curriculum wird in Form von kurzen Impulsvorträgen vermittelt, v.a. steht dann aber das praktische Üben an anatomischen Präparaten im Vordergrund. Die Räumlichkeiten des Institutes für Anatomie und Arbeitsgruppen von maximal 2 Teilnehmern pro Präparat mit intensiver Supervision
bieten dafür ideale Bedingungen.

Wir freuen uns, Sie in der alten Hansestadt Lübeck begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen neben einem anregenden Erfahrungsaustausch auch ein paar schöne Tage im Norden.

Ihre

Prof. Dr. Peter Mailänder
Direktor

PD Dr. Felix Stang
Leitender Oberarzt

Dr. Sophie Schleußer
Funktionsoberärztin

Live Login
Details
FachgebieteUnfallchirurgie, Plastische/Ästhetische Chirurgie und Orthopädie
ZielgruppeAssistenzärzte in Weiterbildung
wiss. LeitungPD Dr. med. Felix Stang
CME-Punkte17
Veranstaltungs­informationenFlyer Handworkshop 2024_UKSH HL.pdf
VeranstalterUniversitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Adresse
In Google Maps ansehen ›
Buchung

Bitte buchen Sie direkt beim Veranstalter


750 € (p. P.)

Buchung direkt beim Veranstalter.
Kooperationspartner