OTF Modul 1 - Der Akutpatient: Allgemeine Unfall- und Frakturlehre

Veranstaltungsziele

Die optimale Versorgung von orthopädisch-traumatologischen Patienten in Klinik und Praxis basiert auf einer Teamleistung, in der Ärzte, Pflege und Assistenzpersonal Hand in Hand arbeiten.

Gerade in Praxen fehlt jedoch häufig die Zeit für eine kontinuierliche Weiter- und Fortbildung des Assistenz­personals. Dafür haben wir gemeinsam mit der ADO die zertifizierte Weiterbildung des medizinischen Assistenzpersonals zur „orthopädisch-traumatologischen Fachassistenz (OTF)“ entwickelt.

Das Angebot richtet sich an junges Assistenzpersonal und ist fokussiert auf Themen rund um die praktische Versorgung von Notfällen im orthopädischen und traumatologischen Alltag einer Klinik oder Praxis.

Dabei wird theoretisches Wissen (Anatomie, Frakturlehre, Materialkunde von Cast/Gips/Hilfsmittel) und praktische Fähigkeiten (Gipsen, Casten, Taping etc.) vermittelt.

Renommierte Experten aus Orthopädie und Unfallchirurgie sowie erfahrene Tutoren vermitteln Theorie und Praxis berufsbegleitend in 4 über das Jahr verteilten Modulen von jeweils 1,5 Tagen.

Zeiten

Freitag    16:30 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung von:

Terminübersicht:

OTF Modul 2 in München 17.-18.01.2020
OTF Modul 3 in München 08.-09.05.2020
OTF Modul 4 in München 26.-27.06.2020

HINWEIS:

Gern können Sie auch später in die Kursreihe einsteigen oder die Module einzeln buchen. Ein OTF-Abschlusszertifikat erhalten alle Teilnehmer, die alle 4 Module sowie die begleitenden Tests am Ende der Kursreihe erfolgreich absolviert haben.

Impressum Titelbild: © goldencow_images/Fotolia     

Details
FachgebieteKonservative O&U, Unfallchirurgie, Orthopädie, Taping und Hilfsmittel
ZielgruppeOP-Personal
VeranstaltungsinformationenBVOU-ADO-OTF-2019-01-04-2019.pdf
VeranstalterAkademie Deutscher Orthopäden - ADO
AdresseP.E.G. Servicegesellschaft mbH, München
In Google Maps ansehen ›
Teil des CurriculumsOTF - Orthopädisch-Traumatologische Fachassistenz
Buchung

Einzelpreis Modul 1 (BVOU-Mitgl.)

1,5 Tage inkl. praktischer Übungen


250 € (p. P.)

Einzelpreis Modul 1 (Nicht-Mitgl.)

1,5 Tage mit praktischer Übung


350 € (p. P.)

Kooperationspartner
Veranstaltungsvorschläge